Gemeinde Dorfprozelten Gemeinde Dorfprozelten

Jahrtag der Feldgeschworenen am 7. April 2019 in Collenberg

17.04.2019
Dieter Beck und Ronald Bauer sind die neuen Feldgeschworenen von Dorfprozelten

Am 7. April 2019 fand in Collenberg der Jahrtag der Feldgeschworenen des Landkreises Miltenberg statt. Dabei wurden auch aus unserer Gemeinde Herr Dieter Beck und Herr Ronald Bauer in den Kreis der "Siebener" aufgenommen. Den Eid der Feldgeschworenen legten beide Herren bei dieser Feierstunde ab.

 

Die Feldgeschworenen sind aus den alten Mark- und Feldgerichten hervorgegangen, die in den fränkischen Landesteilen schon seit Jahrhunderten bestanden und hohes Ansehen genossen. Aufgabe der Feldgerichte war es, in Grenzangelegenheiten Schiedssprüche zu fällen. So wurden die Feldgeschworenen zu Hütern der Grenzen und Abmarkungen und üben eines der ältesten Ehrenämter aus, die es in Bayern gibt. Feldgeschworene werden auf Lebenszeit gewählt.

Bürgermeister Dietmar Wolz dankte beiden Herren und wünschte ihnen eine gute Zusammenarbeit zum Wohle der Bürger von Dorfprozelten

Kategorien: Die Gemeinde Dorfprozelten informiert