Gemeinde Dorfprozelten Gemeinde Dorfprozelten

Einweihung "Dorfplatz, Begegnung und Kultur"

08.06.2018
Grußwort von Paulinus Hohmann, Vorsitzender des Vereinsrings

Dorfplatz_Logo.JPG

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

lassen Sie mich mit Erich Kästner beginnen: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ Und etwas richtig Gutes ist mit unserem neuen Dorfplatz entstanden. Wir haben damit nicht nur eine Heimat für unsere Vereine geschaffen, sondern auch ein einzigartiges, zukunftsweisendes Vorzeigeprojekt.

Vereine und das Ehrenamt sind heute wichtiger denn je. Das macht den ländlichen Raum lebenswert, stärkt die Gemeinschaft und bietet Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Mit unseren 21 Vereinen und Gruppierungen sind wir in unserem Dorf überdurchschnittlich gut organisiert und schaffen einen guten Zusammenhalt.

Mit unserem Dorfplatz haben wir nun eine Begegnungsstätte zur Verfügung, die von allen Vereinen mit wenigen Mitteln genutzt werden kann. Damit werden die Vereine entlastet, die sich bei Veranstaltungen nicht mehr um die Infrastruktur kümmern müssen und sich so auf das Wesentliche konzentrieren können.

Ich freue mich schon heute auf zahlreiche Veranstaltungen, die unser Dorfleben bereichern.

Ihr
Paulinus Hohmann
Vorsitzender des Vereinsrings

>> Zum Festprogramm

Kategorien: Die Gemeinde Dorfprozelten informiert