Dienstleistung Befreiung von der Rundfunk- und Fernsehgebührenpflicht

Ansprechpartner:

NameFunktionZimmerTelefonE-Mail
Hartmann  MarikaSachbearbeiterinNr. 309392 / 9762-12E-Mail-Adresse des Ansprechpartners

Beschreibung:

Befreiungen von der Rundfunkgebührenpflicht werden ausschließlich auf Antrag ausgesprochen. Die Anträge können Sie bei der Gemeindeverwaltung erhalten oder unter der Internetadresse der GEZ  herunterladen .

Der Gesetzgeber sieht vor, dass dem Befreiungsantrag das Original oder eine beglaubigte Kopie des jeweiligen Leistungsbescheides beigefügt werden muss. Die Gemeindeverwaltung kann Ihnen auf Wunsch im Antragsformular bestätigen, dass die Daten im Antrag mit Ihrem Originalbescheid übereinstimmen. Dies erspart Ihnen die Vorlage des Originalbescheides bzw. einer Kopie bei der GEZ. 

Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Internetseite:
www.behoerdenwegweiser.bayern.de