19.12.2011

PressemitteilungEhrung der ausgeschiedenen Gemeinderätin Gabi Almritter

Im Rahmen der vorweihnachtlichen Feier der Gemeinde im Gasthaus zur Goldenen Krone ehrte am Freitagabend Bürgermeister Dietmar Wolz die ausgeschiedene Gemeinderätin Gabi Almritter mit der Bürgermedaille in Silber. "Du warst 21 Jahre in unserem Gemeinderatsgremium vertreten und hast zahlreiche Projekte mitgestaltet und mitentschieden", hob Wolz in seiner Laudatio hervor, "beispielhaft möchte ich nur die großen Bauabschnitte der Sanierung des Kanal- und Wasserleitungssystems, die Friedhofserweiterung, die Sanierung der Schulgasse, der Schulgebäude und des Feuerwehrgerätehauses anführen".
 



 

 

Gabi Almritter war während ihrer Gemeinderatstätigkeit in den Arbeitskreisen Jugend- und Seniorenarbeit, Tourismus und in der Rechnungsprüfung über Jahre eingesetzt. Daneben vertrat sie die Gemeinde als Kreistagsmitglied.
"Du hast dich stets für das Wohl von Dorfprozelten eingesetzt und das Gespür für das Notwendigste und das politisch Machbare bewiesen". Gewürdigt wurde ihr Einsatz auch durch die Auszeichnung mit der Kommunalen Dankurkunde der Regierung von Unterfranken im Jahr 2009.

In Würdigung der Verdienste überreichte Bürgermeister Dietmar Wolz an Gabi Almritter die Ehrenurkunde der Gemeinde, die Bürgermedaille in Silber und ein Präsent.

 



 


Text und Bilder: Georg Veh