11.07.2017

PressemitteilungSpatenstich des Bauprojekts "Dorfplatz - Begegnung und Kultur"

Startschuss für den Bau des neuen Begegnungs- und Kulturzentrums Dorfplatz in Dorfprozelten. 

Am 07.07.2017 fand der Spatenstich zur Baumaßnahme statt. Mit diesem wollten der 1. Bürgermeister, Dietmar Wolz, Vertretern des Gemeinderates, des Vereinsrings und des für den Landkreis Miltenberg zuständigen Abteilungsleiter am Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken, Herr Peter Kraus, symbolisch das Bauvorhaben nun auch offiziell beginnen.

 

Bereits im Frühjahr 2013 trug der Vereinsring Dorfprozelten das Anliegen an den Gemeinderat heran, für die Bürger Dorfprozeltens ein neues Kulturzentrum zu schaffen. Von Seiten des Gemeinderats wurde diese Anregung damals aufgenommen und man bewarb sich mit dem Projekt beim Amt für ländliche Entwicklung um Fördermittel aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des Raums (ELER). Das ELER – Förderprogramm ist Bestandteil des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum in Bayern in den Jahren 2014 bis 2020, mit dem Kommunen bei der Umsetzung von Dorferneuerungs- und Infrastrukturprojekten unterstützt werden können.

 

Auf Grundlage der Anforderungen des Vereinsrings, in dem die Dorfprozeltener Vereine organisiert sind, wurden von Architekt Jürgen Fuchs aus Dorfprozelten die Pläne erarbeitet, nach denen heute die Arbeiten begonnen haben. Entstehen soll hier für eine Summe von rund 840.000,- € inkl. Fördermittel aus dem ELER von knapp 375.000,- €, eine Veranstaltungshalle mit 4 angegliederten Mehrzweckgebäuden und einem Toilettengebäude.

 

Das Bauvorhaben soll im Frühjahr 2018 abgeschlossen und die Anlage ab diesem Zeitpunkt nutzbar sein.

 

Nähere Informationen zu diesem Projekt finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Bürgerservice/Baumaßnahmen.


?2017_07_07_Spatenstich_500Pixel