04.03.2013

PressemitteilungEntsorgung von Energiesparlampen


Bereits seit 1. September 2012 sind gemäß EU-Vorgaben energiesparende Lampen (Kompaktleuchtstofflampen, Halogen- und LED-Lampen) allgegenwärtiger Standard für elektrisches Licht. 

Mülltonne_durchgestrichen

Die LED- und Energiesparlampen gehören gesetzlich vorgeschrieben fachgerecht entsorgt und nicht in den Hausmüll. Dafür stehen bundesweit Wertstoffhöfe und Sammelstellen zur Verfügung, die Ihre alten LED- und Energiesparlampen kostenlos entgegennehmen. So werden Rohstoffe geschont und Materialien wiederverwertet.

Umfassende Informationen über Energiesparlampen und ihre Entsorgung finden Sie unter: www.lichtzeichen.de. Hier finden Sie auch alle Sammelstellen in der näheren Umgebung.


Die Mobilen Problemabfallsammlungen vom Landkreis Miltenberg finden mindestens zweimal jährlich statt. Auch hier können Sie Ihre Energiesparlampen abgeben.
Die nächsten Problemabfallsammlungen in Dorfprozelten finden an folgenden Terminen statt:

Samstag, 15.06.2013 von 8.00 - 10.00 Uhr
Samstag, 12.10.2013 von 8.45 bis 9.45 Uhr
Ort: Festplatz (Schulstraße)


Lampenbruch - Was ist zu tun?  / Internetseite Lightcycle

Fragen und Antworten zur Quecksilber-Problematik  / Internetseite Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit