22.09.2011

PressemitteilungWohin mit dem Herbstlaub?

Laub eignet sich ideal für den Kompost im eigenen Garten, wenn es mit anderen Garten- und Küchenabfällen vermischt wird. Das Herbstlaub kann auch direkt auf Blumenbeete oder unter Hecken und Sträucher ausgebreitet werden. Diese Schicht schützt den Boden vor Winterfrost. Ideale Winterquartiere und ein warmes Nest für den Winterschlaf bieten die bunten Laubhaufen den Igeln.

Für alle, die Laubabfälle nicht auf dem eigenen Grundstück kompostieren können, bietet die Gemeinde Dorfprozelten eine kostenlose Alternative auf dem örtlichen Grüngutsammelplatz.

Die Öffnungszeiten des Grüngutsammelplatzes und weitere Infos finden Sie hier.