29.01.2015

PressemitteilungStaatliche Fischerprüfung 2015

Für die Ausübung der Fischerei in Bayern ist ein Fischereischein erforderlich. Dieser Fischereischein wird von Ihrer Wohnsitzbehörde in der Regel erteilt, wenn die staatliche Fischerprüfung erfolgreich abgelegt wurde und Sie das Prüfungszeugnis als Nachweis vorlegen.

Nachdem die Erprobungsphase des "Online-Prüfungsverfahrens" abgeschlossen ist, wird die staatliche
Fischerprüfung in Bayern ab 1. Januar 2015 grundsätzlich nur noch im Online-Verfahren abgelegt.

Die Online-Prüfung findet an mehreren Terminen im Jahr an verschiedenen Orten in Bayern statt. Die angebotenen Termine und Orte werden vom Landesfischereiverband bedarfgerecht festgelegt und sind unter
www.fischerpruefung-online-bayern.de im Netz veröffentlicht.
Die Verfahrensvorschriften zur Durchführung der Online-Fischereiprüfung (Bekanntgabe der Landesanstalt für Landwirtschaft - Instititut für Fischerei / Prüfungsbehörde) finden Sie
hier.


Welche Antragsunterlagen für die Erteilung eines Fischereischeines benötigt werden
und welche Gebühren anfallen können Sie auf unserer Homepage unter
Bürgerservice / A-Z-Suche / Fischereischein nachlesen.


>>A-Z - Suche