05.11.2009

PressemitteilungDeutsche Rentenversicherung warnt vor Betrügern

Versicherte der Deutschen Rentenversicherung erhalten in den letzten Tagen gehäuft Briefe mit dem Logo des "Bundes der Versicherten", in denen aufgrund eines angeblichen "Berechnungsfehlers" eine Rentenrückzahlung versprochen wird. Der Empfänger müsse hierfür nur seine Bankverbindung auf einem vorbereiteten Antwortfax ausfüllen, unterschreiben und zurücksenden. Der Bund der Versicherten und die Deutsche Rentenversicherung warnen ausdrücklich vor diesen Briefen. Lesen Sie hierzu die aktuelle Pressemitteilung der Deutschen Rentenversicherung.